Kriminalautor Jürgen Alberts

Kriminalerzählungen

2016

  • „Die Gin-Wette“ in: Tod im Ratskeller, hg. von Jürgen Alberts und Toby Martins, Edition Temmen, (zusammen mit Marita Alberts)
  • „Aufs Parkett gelegt, oder: wem der Boden zu heiß wird“ in: Handwerk hat blutigen Boden, hg. von Toby Martins und Mirjam Phillips, KBV-Verlag (zusammen mit Marita Alberts)

2015

  • „Mobbing Dick – ein Krimi in zwei Stimmen“ in: Flossen hoch 3.0. Jetzt erst recht – hg. von Sandra Lüpkes und Peter Gerdes, im Leda-Verlag (zusammen mit Marita Alberts)
  • „Scharade bei Natusch – ein Krimi in zwei Stimmen“ in: Mörderische Untiefen – hg. von Jens-Ulrich Davids und Toby Martins in Edition Temmen (zusammen mit Marita Alberts)

2014

  • Kalter Sand„, in:  Ebbe, Flut und Todeszeiten, hg. von Sandra Lüpkes und Christiane Franke, KBV Verlag (zusammen mit Marita Alberts)
  • Lasst mich den Falstaff auch noch spielen“ in: To die or not to die, hg. von Thomas Kastura, ars Vivendi Verlag
  • Nicht jeder Comedian stirbt lustig„, in: Scharf ist die Waffe des Schreiberlings, hg. von Jürgen Alberts (zusammen mit Marita Alberts)

2013

  • Reisen mit Belgis, in: „Schlüsselerlebnisse“, hg. von Annemarie Mühlemann, KBV-Verlag Hillesheim (zusammen mit Marita Alberts)
  • Der Viertel-Coup, in: „Etwas Besseres als den Tod“, hg. Von Christiane Franke und Jürgen Alberts, KBV-Verlag Hillesheim
  • Der Sonnensturz, in: „Regensburger Requiem“, hg. Von Barbara Krohn, KBV-Verlag Hillesheim
  • Lüneburg sackt ab, in:: „Heide, Harz und Hackebeil“, hg. von Richard Birkefeld und Cornelia Kuhnert, KBV-Verlag Hillesheim (zusammen mit Marita Alberts)
  • Paddy darf nicht sterben, in: „Scotch as scotch can“, hg. Von Thomas Kastura, KBV-Verlag Hillesheim

2012

  • Kleinenkamp Blues in: Niedertracht in Niedersachsen, Hg. von Cornelia Kuhnert/ Richard Birkefeld, KBV-Verlag, Hillesheim (zusammen mit Marita Alberts)
  • Ein Stier und ein Toter in: aufgebockt und abgemurkst, Hg. von Regine Kölpin, KBV-Verlag, Hillesheim (zusammen mit Marita Alberts)
  • Sankt Peter ist nicht heilig in: Schön tot, Hg. von Sandra Lüpkes/Christiane Franke, dtv München, (zusammen mit Marita Alberts)
  • Münster-Aasee: Der Tod kam am Schalttag, in: Mord-am-Hellweg 6, Hg. von Jahn/Knorr/Krauss, grafit Dortmund (zusammen mit Marita Alberts)

2011

  • Niederkrüchten: Wer vorwärts läuft, kommt nicht ans Ziel, in: Criminale-Anthologie 2011, hg. von Angela Eßer, Grafit-Verlag, (zusammen mit Marita Alberts)
  • Der Bernsteinrausch von Wangerooge, in: Deichleichen, hg. von Regine Kölpin, KBV-Verlag, (zusammen mit Marita Alberts)
  • Seitensprung im Krimihotel – ein Krimi in zwei Stimmen, in: Tatort Eifel 3, hg. von Ralf Kramp, KBV-Verlag, zusammen mit Marita Alberts)

2010

  • Raubritter in Blankenheim, zusammen mit Marita Alberts, in „Nordeifel, Mordeifel“, hg. von Ralf Kramp, KBV-Verlag
  • Killerjagd auf Zollverein, zusammen mit Maj Sjöwall, in „Mord-am-Hellweg 5“, hg von Knorr, Krauß,Kahr, Grafit Verlag
  • Deep Cash, zusammen mit Marita Alberts, hg. Klaus-Peter-Wolf, in der Edition 1000
  • J.B.Cool und die Weindegustierung, in: „Wein, Mord und Gesang“, hg. Carsten Sebastian Henn, KBV-Verlag

2009

  • Sein letzter Flug (in: Mordkompott, Leda-Verlag) – zusammen mit Sandra Lüpkes

2008

  • Skandalbereiniger Inc. (in: Zungenverbrecher) – hg. von Sandra Lüpkes, KBV-Verlag, Hillesheim, zusammen mit Marita Alberts
  • Fröndenberger Trichtertod (in: Mord am Hellweg 4) – herausgegeben von Herbert Knorr und Reinhard Jahn, Grafit Verlag, Dortmund, zusammen mit Maj Sjöwall
  • Herzversagen (in: Der Tod hat 24 Türchen) – herausgegeben von Jan Seghers, Rowohlt Verlag, Reinbek, zusammen mit Marita Alberts

2007

  • R.I.P. (in: In aller Freundschaft) zusammen mit Marita Alberts.
  • Sein 51. Fall (in: Tatort Eifel) zusammen mit Marita Alberts, auch als Hörbuch erhältlich

2006

  • Camera obscura (in: Gefährliche Gefühle) – zusammen mit Marita Alberts
  • Grande Dame (in: Mords-Geschichten) zusammen mit Marita Alberts
  • Tod eines Multimilliardärs (in: Morden im Norden) zusammen mit Maj Sjöwall
  • Der lange Abschied des J.B.Cool – Anthologie der allerletzten Geschichten

2005

  • J.B. Cool und Klaus Mann (in: Hotel Terminus), h.g. von Reinhard Jahn
  • Hangover in Jever (Zusammen mit Maj Sjöwall) in: Peter Gerdes „Fiese Friesen“

2004

  • J.B. Cool und die Kunst der Illusion – mit Fotos von Frank Pusch

2003

  • Erbsensuppe flambiert (zusammen mit Maj Sjöwall)
  • Der Ehebrecher (in: Du sollst nicht töten)
  • J.B. Cool und die Weinfluten (In: Weinleichen)
  • J.B. Cool und des Ende der Hafenstadt (in: Mordsjubiläum)

2002

  • J.B. Cool und die Wette (in: Abrechnung, bitte!)
  • Zum fröhlichen Gipfel (in: Männer-Geschichten zum Rotwerden)
  • The last smoker (in: die 7 Todsünden, zusammen mit Maj Sjöwall)
  • J.B. Cool und das Drunter und Drüber (in: Dessous-Krimis)
  • J.B. Cool und der Butt (in: Flossen Hoch)
  • J.B. Cool und der Schmerzensstein (in: Blut, Sand und Steine)
  • J.B. Cool und der Todescrash von Kamen (in: Mord am Hellweg)

2001

  • Keine besonderen Vorkommnisse (in: Graiffenstein, zusammen mit Marita Alberts)
  • J.B. Cool und der spitze Roland (in: Von Mord zu Mord)
  • Der Stich (in: Mord mit Biss, zusammen mit Marita Alberts)
  • Vorsicht Muscheln (in: Tierische Morde)

2000

  • J.B. Cool und der Ende der Demokratie (in: Der Pott kocht)
  • J.B. Cool und das verschwundene Image (in: Astro-Krimis: Löwe)
  • J.B. Cool und die Saalschlacht (in: Mordkompott)
  • Gipfeltreffen (2. Kapitel des Kettenromans OA)
  • Teneriffas tödlicher Preis (in: Bei Ankunft Mord, zusammen mit Marita Alberts)
  • Endstation Terminal 1 (in: Alter schützt vor Morden nicht, zusammen mit Marita Alberts)

1997

  • J.B. Cool und der Tor des Monats (Heyne-Jahresband)

1996

  • J.B. Cool und das Phantom im Kaufhaus
  • J.B. Cool und der Mut zur Lücke (in: Draculas Rückkehr)

1995

  • Gestank (im Band: Stadt der Angst)
  • J.B. Cool und der spitze Roland (in: Bremen lang und breit)
  • J.B. Cool und das schwarze Loch
  • J.B. Cool und die unerträgliche Leichtigkeit des Verschwindens (Heyne-Jahresband)

1994

  • J.B. Cool und das kleine Schwein (Heyne-Jahresband)

1993

  • J.B. Cool und des Messers Schneide

1992

  • J.B. Cool und das goldenen Nadelkissen (Heyne-Jahresband)

1991

  • J.B. Cool und der Baurat (Heyne-Jahresband)
  • Sein letzter Auftrag (in: Im Namen des Guten)

1989

  • Nachruf auf Mehmet Ö. (in: Die Meute von Hörde)

OA = Originalausgabe, NA = Neu-Auflage. Die lieferbaren Titel sind fettgedruckt.